C-Junioren: Merkwitz – Luppa/Dahlen/Wermsdorf v.28.02.2015

Fussball NFV Kreisliga Staffel Ost C-Junioren

Sonnabend, den 28.02.2015 13:00 Uhr

 

Merkwitzer gewinnen Auftaktspiel nach Winterpause

 

SV Merkwitz – SpG Luppa/Dahlen/Wermsdorf  3:1 (2:0)

Merkwitz. Zum Auftaktspiel im Jahr 2015 stand für beide Teams viel auf dem Spiel, beide wollten mit einem Sieg starten um weiterhin an der Tabellenspitze mitzumischen. Die Heimmannschaft dominierte von Beginn an das Spielgeschehen, so kam man auch zu guten Torchancen. Nach 10 Minuten konnte Iven Suda, Kevin Wahrig frei spielen und letzterer vollendete zum 1:0. Mit dieser Führung im Rücken gefielen die Platzherren weiter mit in ihrer Spielweise. Nach 33 Minuten fiel Treffer zwei. Jonas Wahrig konnte im Nachsetzen, den SpG Keeper De Orbegoso zum 2:0 überwinden. Zu diesem Zeitpunkt hätte das Ergebnis schon klaren sein können, doch SpG Schlussmann De Orbegoso konnte seinem Team mit Klasse Paraden im Rennen halten. Nach dem Seitenwechsel kamen die Gäste besser zum Zug und das Spiel wurde nun offener, schnell wurde je das Mittelfeld überbrückt und Torchancen häuften sich auf beiden Seiten. Felix Plakinger konnte mit seinem 2:1 in der 55. Minute wieder Hoffnung für die Gäste aufkeimen lassen. Doch eine Minute später stellte Jonas Wahrig mit dem 3:1 die alte Tordifferenz wieder her. Dank einer guten Vorstellung in Hälfte eins konnte der SV Merkwitz Siegreich das Spielfeld verlassen, denn im zweiten Abschnitt hätten auch die Gäste das Spiel drehen können. Die Heimmannschaft konnte mit diesem Sieg sich nun Platz Zwei sichern und hat mit einem Spiel weniger noch die Chance auch die Tabellenspitze zu erobern. Für die Merkwitzer Jungs um Trainer Sven Zschäbitz heisst es weiter gut zu trainieren um diese Chance auch nutzen zu können.

Merkwitz: Schröder, Nollau, Suda, Weidemann, Thomas, Reißmann, Haas, K.Wahrig, Täschner, Schiller, J.Wahrig, Frenkel, Thiele, Kunz, Bogner, Wohllebe

Luppa: De Orbegoso, L.Wolf, R.Wolf, Küchler, Bönisch, Schlösser, Schneider, Böhme, Pelzer, Palme, Plakinger, Bruder, Knedel

Schiedsrichter: Lars Simon (Kobershain)

Zuschauer: 20

Torfolge: 1:0 Kevin Wahrig (10.), 2:0 Jonas Wahrig (33.), 2:1 Felix Plakinger (55.), 3:1 Jonas Wahrig (56.)

 

 

Falk Zschäbitz

 

Dieser Beitrag wurde unter C - Jugend, NEWS veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar