F-Junioren: Fair Play Hallencup v.15.02.2015

Fussball FAIR PLAY HALLENCUP2015 des SV Merkwitz

F-Junioren  –  Sonntag, den 15.02.2015  09:00 – 13:00 Uhr

 

 

Viele tolle Tore wurden erzielt

Oschatz gewinnt vor Mügeln/Ablaß und Döbeln

 

 

Oschatz/Rosentalspothalle. Zum F-Junioren Fair Play Hallencup des SV Merkwitz ging es munter zu, die Zuschauer konnte viele tolle Torszenen und Tore sehen. Für die dritte Mannschaft des FSV Oschatz war es recht schwer positive Ergebnisse zu erreichen, denn sie waren die jüngste Mannschaft im Turnier und hatten dadurch körperliche Nachteile. Dennoch konnte das Team auch mit einem Tor erfolgreich sein. Die beiden Merkwitzer Teams waren Leistungstechnisch etwa gleichstark aufgestellt wurden. leider bleiben aber beide Teams unter den Erwartungen der Trainer. Spielerisch hielt man mit den Gegnern meist mit aber vor den gegnerischen Tor war man meist mit dem Latein am Ende. Somit mussten sich beide Teams mit den Rängen vier und fünf begnügen. In der Spitze um den Turniersieg tummelten sich mit Döbeln, Mügeln-Ablaß und Oschatz drei Teams, die alle das Zeug zum späteren Turniersieg hatten. Den dritten Platz in diesem Dreikampf erreichte dann der Döbelner SC, was aber keinesfalls ihre Leistung schmälerte. Der SV Mügeln-Ablaß 09 konnte im Spiel gegen den FSV oschatz nicht alles abrufen und man verlor mit 3:0 womit man dann den zweiten Platz inne hatte. Der FSV Oschatz blieb in diesem Turnier ungeschlagen und sicherte sich den Siegerpokal. Zur Siegerehrung zeichneten der SVM Vorsitzende Stefan Helbig und der SVM Abteilungsleiter Falk Zschäbitz alle Kinder mit Medaillen und Urkunden aus, was gleichzeitig die Kinderaugen zum glänzen verleitete.

 

Ergebnisse:

 

Merkwitz A – Döbeln  1:3

Torfolge: 0:1 Janne Pohl (1.), 0:2 Matti Kolbe (3.), 0:3 Matti Kolbe (5.), 1:3 Finn-Georg Grodde (12.)

 

Merkwitz B – Oschatz I  1:4

Torfolge: 0:1 Leon Klotz (1.), 0:2 Janne Spindler (3.), 0:3 Elias-Emilian Preußer (6.), 1:3 Lennard Fischer (9.), 1:4 Leon Klotz (12.)

 

Oschatz III – Mügeln/Ablaß  0:5

Torfolge: 0:1 Nevio Winkler (1.), 0:2 Nevio Winkler (2.), 0:3 Eric Massner (4.), 0:4 Eric Massner (4.), 0:5 Willi Pinnau (10.)

 

Merkwitz B – Merkwitz A  1:0

Torfolge: 1:0 Kevin Weber (5.)

 

Döbeln – Mügeln/Ablaß  1:3

Torfolge: 0:1 Nevio Winkler (1.), 0:2 Nevio Winkler (3.), 0:3 Torben Teichmann (6.), 1:3 Janne Pohl (9.)

 

Oschatz I  – Oschatz III  6:0

Torfolge: 1:0 Luca Möbius (3.), 2:0 Elias-Emilian Preußer (5.), 3:0 Elias-Emilian Preußer (7.), 4:0 Denny Hamm (10.), 5:0 Elias-Emilian Preußer (10.), 6:0 Elias-Emilia Preußer (10.)

 

Merkwitz B – Döbeln  0:5

Torfolge: 0:1 Janne Pohl (2.), 0:2 Janne Pohl (3.), 0:3 Maxililian Helm (4.), 0:4 Matti Kolbe (5.), 0:5 Matti Kolbe (9.)

 

Merkwitz A – Oschatz III  6:1

Torfolge: 1:0 Fritz Pietsch (2.), 2:0 Janne-Thomas Knorr (4.), 3:0 Fritz Pietsch (5.), 4:0 Finn-Georg Grodde (5.), 5:0 Finn-Georg Grodde (5.), 6:0 Lukas Kutzke (10.), 6:1 Mick Düsterhöft (11.)

 

Oschatz I – Mügeln/Ablaß  3:0

Torfolge: 1:0 Elias-Emilian Preußer (2.), 2:0 Leon Klotz (4.), 3:0 Elias Emilian Preußer (11.)

 

Döbeln – Oschatz III  7:0

Torfolge: 1:0 Janne Pohl (1.), 2:0 Matti Kolbe (3.), 3:0 Janne Pohl (6.), 4:0 Matti Kolbe (7.), 5:0 Fabian Dietze (10.), 6:0 Fabian Dietze (10.), 7:0 Janne Pohl (12.)

 

Merkwitz B – Mügeln/Ablaß  0:5

0:1 Nevio Winkler (1.), 0:2 Torben Teichmann (2.), 0:3 Nevio Winkler (2.), 0:4 Nevio Winkler (3.), 0:5 Torben Teichmann (12.)

 

Merkwitz A – Oschatz I  0:5

Torfolge: 0:1 Elias-Emilian Preußer (2.), 0:2 Leon Klotz (6.), 0:3 Elias-Emilian Preußer (7.), 0:4 Jannik Spindler (10.), 0:5 Elias-Emilian Preußer (11.)

 

Merkwitz B – Oschatz III  0:0

 

Oschatz I – Döbeln  3:0

Torfolge: 1:0 Elias-Emilian Preußer (5.), 2:0 Danny Hamm (11.), 3:0 Elias-Emilian Preußer 12.)

 

Merkwitz A – Mügeln/Ablaß  0:3

Torfolge: 0:1 Nevio Winkler (3.), 0: Nevio Winkler (8.), 0:3 Torben Teichmann (12.)

 

Tabelle:

 

Platz Verein Tore Punkte
1. FSV Oschatz I 21 : 1 15
2. SV Mügeln-Ablaß 09 16 : 4 12
3. Döbelner SC 16 : 7 9
4. SV Merkwitz B 2 : 14 4
5. SV Merkwitz A 7 : 13 3
6. FSV Oschatz III 1 : 24 1

 

Bester Torschütze: Elias Emilian Preußer (FSV Oschatz I)

Bester Torwart: Joschua Konetzke (SV Merkwitz B)

Bester Spieler: Janne Pohl (Döbelner SC)

 

FSV Oschatz I: Justin Hamm, Kevin Georgi, Luca Möbius, Jannik Spindler, Leon Klotz, Danny Hamm, Elias-Emilian Preußer, Laura Kirschner

 

SV Mügeln/Ablaß: Fin-Ole Henke, Aaron Müller, Willi Pinnau, Eric Massner, Torben Teichmann, Nevio Winkler, Kenny Steils, Paul Perner, Nick Renner

 

Döbelner SC: Jordi Krause, Janne Pohl, Fabian Dietze, Maximilian Helm, Fritz Fischer, Matti Kolbe, Julia Feldmann.

 

SV Merkwitz B: Joschua Konetzke, Kevin Weber, Yannik Naumann, Erik Fischer, Hannes Khöler, Luis Rische, Nick Grieser

 

SV Merkwitz A: Emilie Margarethe Wetzig, Fritz Pietsch, Derik Biedermann, Nele Niemtzschke, Chelsea Förster, Janne-Thomas Knorr, Finn-Georg Grodde, Niklas Zschäbitz

 

FSV Oschatz III: Moritz Reinhardt, Ryan Thomas, Lennox Hanke, Hannes Friedrich, Max Possehl, Lenni Rößler, Mick Düsterhöft

 

Schiedsrichter: Florian Grieser (SV Merkwitz), Valentin Rische (SV Merkwitz)

 

Zuschauer: 110

 

 

Falk Zschäbitz

SV Merkwitz e.V./ Turnierorganisation

Dieser Beitrag wurde unter F - Jugend, NEWS veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar