Alte Herren: Oschatzer gewinnen vor Schirmenitz v.14.01.2012

SV Merkwitz Fair-Play-Hallencup 2011-12  Alte Herren

Sonnabend, den 14.01.2012  14.00 – 18.30 Uhr

Oschatzer Oldies gewinnen Fair-Play Pokal

Schirmenitzer werden zweiter

Oschatz/Döllnitzsporthalle. Die sieben Oldiesmannschaften hatten viel Spaß bei diesem Hallencup, geniale Zuspiele und schöne Tor konnten die Zuschauer sehen. Die „Alten“ zeigten manches Kunststück, doch am Sieg der Oschatzer zweifelte keiner in der Halle. Der LSV Schirmenitz präsentierte sich auch in guter Form, früher waren sie für die Halle wenig zu begeistern, doch im Alter scheint es ihnen besser zu gefallen. Am Ende Sprang für sie der zweite Platz heraus und wenn sie das letzte Spiel gegen den Turniersieger Oschatz sogar gewonnen hätten, wäre der Pokalsieg drin gewesen. Der SV Einheit Glaubitz und die SG Canitz leitesten sich während des Turniers zwei Ausrutscher und konnten somit nicht um den Turniersieg ernsthaft mitspielen. Die beiden Riesaer Teams gefielen dennoch durch schöne Spielzüge während des Turniers. Dem Gastgeber SV Merkwitz ging es nicht anders, lediglich zwei Siege und ein Remis stand am Ende zu Buche und folglich nur der fünfte Platz. Das entscheidende Spiel gegen Luppa was man mit 3:2 verlor war somit ausschlaggebend , denn bei einem Sieg wäre der dritte Platz sicher gewesen. Der FSV Luppa konnte nicht entscheidend ins Turnier eingreifen, aber das Team hatte dennoch viel Spaß beim Turnier und konnte immerhin 10 Tore erzielen. Die Volksportmannschaft Wadenkrampf schien so zu spielen wie sie heißen, denn nach vorn lief nicht viel, lediglich ein Tor konnten sie erzielen und dieser Treffer wurde durch Ihre Zahlreichen Anhänger wie ein Sieg gefeiert.  Wenn die Mannschaft nur halb so gut gespielt hätte, wie sie von Ihren Fans angefeuert wurden dann wäre mehr drin gewesen. Dennoch zeigten sie sich in jedem Spiel sportlich und erkannten die Niederlagen zurecht an.

Ergebnisse :

SV Merkwitz – FSV Oschatz  2:4

Torfolge : 0:1 Rico Zschüschner (´1), 0:2 Jens Karnahl (´4), 1:2 Enrico Zscheile (´4), 1:3 Jens Karnahl (´6), 2:4 Rico Zschüschner (´8), 2:4 Jens Donat (´11)

FSV Luppa ´90 – VS Wadenkrampf  2:0

Torfolge : 1:0 Mike Rische (´2/ET), 2:0 Bernd Morstein (´4)

LSV Schirmenitz – SV Einheit Glaubitz  2:0

Torfolge : 1:0 Heiko Leu (´8), 2:0 Heiko Leu (´8)

SV Merkwitz – SG Canitz  2:2

Torfolge : 0:1 Mirko Hermann (´6), 0:2 Falk Möbius (´8), 1:2 Jan Herrman (´9), 2:2 Enrico Zscheile (´10)

FSV Oschatz – VS Wadenkrampf  5:0

Torfolge : 1:0 Jens Karnahl (´3), 2:0 Friedhelm Großmann (´5), 3:0 Jens Karnahl (´6), 4:0 Rico Zschüschner (´8), 5:0 Jens Karnahl (´10)

FSV Luppa ´90 – SV Einheit Glaubitz  2:4

Torfolge : 0:1 Rico Petzold (´3), 1:1 Enrico Pfütze (´4), 1:2 Mario Bilor (´7), 1:3 Rico Petzold (´9), 2:3 Michale Ballarin (´10), 2:4 Rico Petzold (´11)

LSV Schirmenitz – SG Canitz  1:1

Torfolge : 0:1 Kai Gutmann (´9), 1:1 Maico Gellner (´10)

SV Merkwitz – VS Wadenkrampf  5:1

Torfolge : 1:0 Enrico Zscheile (´5), 2:0 Sven Sauer (´7), 3:0 Enrico Zscheile (´7), 4:0 Enrico Zscheile (´8), 5:0 Enrico Zscheile (´8), 5:1 Jens Fischer (´10)

FSV Oschatz – SV Einheit Glaubitz  4:2

Torfolge : 1:0 Rico Zschüschner (´1), 1:1 Lutz Härtel (´5), 2:1 Enrico Kernche (´6), 3:1 Friedhelm Großmann (´7), 4:1 Jens Karnahl (´9), 4:2 Heinz Borsdorf (´8)

FSV Luppa ´90 – SG Canitz  2:3

Torfolge : 1:0 Maik Riedel (´2), 1:1 Mathias Merzdorf (´2), 2:1 Bernd Morstein (´3), 2:2 Mirko Hermann (´5), 2:3 Mirko Hermann (´8)

LSV Schirmenitz – SV Merkwitz  3:1

Torfolge : 1:0 Heiko Leu (´5), 2:0 Heiko Schulz (´6), 2:1 Jan Herrmann (´9), 3:1 Heiko Leu (´10)

VS Wadenkrapmpf – SV Einheit Glaubitz  0:5

Torfolge : 0:1 Rico Petzold (´8), 0:2 Sebastian Rülke (´4), 0:3 Sebastian Rülke (´6), 0:4 Mario Bilor (´8), 0:5 Rico Petzold (´9)

FSV Oschatz – FSV Luppa ´90  6:1

Torfolge : 1:0 Rico Zschüschner (´1), 2:0 Rico Zschüschner (´2), 3:0 Enrico Kernche (´3), 4:0 Jens Karnahl (´5), 5:0 Rico Zschüschner (´5), 6:0 Rico Zschüschner (´8), 6:1 Bernd Morstein (´12)

SG Canitz – VS Wadenkrampf  4:0

Torfolge : 1:0 Kai Gutmann (´1), 2:0 Mathis Merzsdorf (´7), 3:0 Falk Möbius (´7), 4:0 Mirko Hermann (´8)

SV Merkwitz – SV Einheit Glaubitz  5:2

Torfolge : 1:0 Enrico Zscheile (´2), 1:1 Sebastian Rülke (´3), 2:1 Jan Herrmann (´6), 2:2 Sebastian Rülke (´7), 3:2 Sven Sauer (´7), 4:2 René Hunger (´9)

LSV Schirmenitz – FSV Luppa ´90  2:0

Torfolge : 1:0 Maico Gellner (´3), 2:0 Heiko Leu (´7)

SG Canitz – FSV Oschatz  3:5

Torfolge : 1:0 Mathias Merzdorf (´1), 1:1 Jens Karnahl (´4), 1:2 Rico Zschüschner (´5), 1:3 Enrico Kernche (´7), 1:4 Jens Förster (´7), 2:4 Falk Möbius (´8), 3:4 Jörg Becker (´10),  3:5 Jens Karnahl (´10)

VS Wadenkrampf – LSV Schirmenitz  0:2

Torfolge : Heiko Leu (´8), 0:2 Heiko Flack (´9)

SV Merkwitz – FSV Luppa ´90  2:3

Torfolge : 1:0 Jan Herrmann (´6), 2:0 Jan Herrmann (´7), 2:1 Maik Riedel (´8), 2:2 daniel Gruhne (´9), 2:3 Bernd Morstein (´10)

SG Canitz – SV Einheit Glaubitz  0:2

Torfolge : 0:1 Stefan Rutte (´3), 0:2 Rico Petzold (´5)

LSV Schirmenitz – FSV Oschatz  1:2

Torfolge : 0:1 Jens Karnahl (´6), 0:2 Rico Zschüschner (´8), 1:2 Heiko Leu (´9)

Platz Verein Tore Punkte
1. FSV Oschatz 26:9 18
2. LSV Schirmenitz 11:4 13
3. SV Einheit Glaubitz 15:13 9
4. SG Canitz 13:12 8
5. SV Merkwitz 17:15 7
6. FSV Luppa ´90 10:17 6
7. VS Wadenkrampf 1:23 0

Oschatz : Tino Schiffel, Rico Zschüschner, Jens Förster, Jens Karnahl, Friedhelm Großmann, Enrico Kernche, Frank Meinel.

Schirmenitz : Heiko Hornauer, Heiko Schulz, Heiko Flack, Maico Gellner, Frank Rother, Markus Flugrath.

Glaubitz : Steffen Jurck, Jürgen Schoob, Lutz Härtel, Rico Petzold, Mario Bilor, Steffen Rutte, Heinz Borsdorf, Sebastian Rülke.

Canitz : Remo Wendel, Kai Gutmann, André Bergmann, Falk Möbius, Jörg Becker, Mathias Merzdorf, Steffen Kruska, Mirko Hermann, Torsten Gutsche.

Merkwitz : Jens Donat, Peter Riedel, Sven Sauer, Jan Herrmann, Enrico Zscheile, Detlef Höschler, René Hunger.

Luppa : Jan Teichmann, Michael Ballarin, Maik Riedel, Enrico Pfütze, Daniel Gruhne, Stefan Vehlow, Bernd Morstein, Volkmar Beier.

Wadenkrampf : Sven Schlicke, Kai Grieser, Jens Fischer, Mike Rische, Ronald Tietze, Jens Hein, Marc Sensch, Sven Tietze, Rico Thiel

Bester Torwart : Heiko Hornauer (LSV Schirmenitz)

Bester Spieler : Rico Petzold (SV Einheit Glaubitz)

Bester Torschütze : Rico Zschüschner (FSV Oschatz/11 Tore)

Zuschauer : 65

Schiedsrichter : Bernd Leuschner , Falk Zschäbitz (b. SV Merkwitz)

Dieser Beitrag wurde unter Alte Herren veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar